Krzysztof Tyła

Der Rechtsanwalt Krzysztof Tyła ist Mitgründer und Partner der Kanzlei. 2006 absolvierte er sein Jurastudium an der Fakultät für Rechtswissenschaften und Verwaltung der Schlesischen Universität. Seit 2010 leitet er die Kanzlei. Seine reiche Erfahrung erlaubt ihm nicht nur Rechtsbeistand auf höchstem Niveau zu leisten, aber auch die Kanzlei zu verwalten.

Er spezialisiert sich vorwiegend auf das Handelsrecht, insbesondere auf die Gründung und Umwandlung von Handelsgesellschaften. Er beschäftigt sich mit der umfangreichen Rechtsberatung von Banken und leistet ebenfalls Rechtsbeistand an Rechtsträger, die sich mit der Bank im Streit befinden oder mit Banken vor Gericht gegangen sind.

RA Krzysztof Tyła berät Sie darüber hinaus zur steuerlichen Optimierung. Er ist u.a. für steuerliche Prüfung von Handelsgeschäften und rechtliche Hilfe bei der Vorbereitung von Verrechnungspreisdokumentationen zwischen verbundenen Unternehmen zuständig. Er ist ebenfalls auf die komplexe Bedienung von Unternehmen aus der Baubranche, darunter aus der Immobilien-Branche, sowie von Unternehmen, die im Speditions- und Hotelwesen tätig sind, spezialisiert.

Er ist Lehrbeauftragter für Bankrecht und Finanzrecht bei der Bezirkskammer der Rechtsberater in Oppeln. Er übt bei der Bezirkskammer der Rechtsberater in Oppeln die Funktion des stellvertretenden Disziplinaranwalts aus.

Er spricht Deutsch.

mehr